Tageslosung vom 22. Juni 2017
Wenn du nun isst und satt wirst, so hüte dich, dass du nicht den HERRN vergisst.
Ob ihr nun esst oder trinkt oder was ihr auch tut, das tut alles zu Gottes Ehre.

An(ge)dacht

Derzeit wird unsere Landeskirche durch Strukturdebatten kräftig durchgeschüttelt. Dabei ist es das Ziel unserer Kirchenleitung, durch einen „großen Wurf“ für längere Zeit Sicherheit zu schaffen, sowohl für die hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (durch auskömmliche Stellen) als auch für die Gemeinden (durch Stellenplanung). Allerdings kann man sich nicht des Eindrucks der Verunsicherung erwehren. Es gibt in den Gemeinden Fragen und Bedenken im Blick auf die großen Gebilde, die geschaffen werden sollen. Ob ein Jahr Aufschub hinsichtlich der zu treffenden Entscheidungen ausreichen wird?